navigation
Kunstmuseen, Museumspass, Historische Museen, Thematische Museen

Cerny Inuit Collection

Die Cerny Inuit Collection zeigt zeitgenössische Kunst der Inuit und anderer Völker aus dem hohen Norden. Die Kunst ist durch ihre Umwelt, ihre Kultur, ihre Traditionen und den Schamanismus beeinflusst. Sie entwickelt sich an verschiedenen Orten in unterschiedlicher Art und mit den verfügbaren Materialien weiter, wobei zunehmend technische Möglichkeiten genutzt werden. Themen sind Tiere, Familie, Tätigkeiten wie Jagen und Fischen, im Rahmen des Schamanismus ebenfalls Metamorphosen, Transformationen oder Verwandlungen von Menschen in Tiere und umgekehrt. Zunehmend werden auch die Herausforderungen durch die Umwelt- und Klimaveränderungen künstlerisch thematisiert. Ein Teil der Werke thematisiert auch die im Polarkreis fühlbar hohe Umweltbelastung und lässt die globalen Zusammenhänge erkennen. Dies sollte für umweltschonende Massnahmen sensibilisieren, die auch künftigen Generationen zugutekommen.
Anreise
Stadtbachstrasse 8a, 3012 Bern - 100 Meter vom Hauptbahnhof, Ausgang Welle - Bus Nr. 12, Haltestelle: Schanzenstrasse - Mit Auto: Bahnhofparking
Eintritt
bis zum 12. Geburtstag in Begleitung gratis 12. bis 18. Geburtstag, Studenten (mit Ausweis) CHF 10.- AHV CHF 10.- Erwachsene CHF 15.- Familien (Eltern und begleitende Kinder) CHF 30.- behinderte Besucher/innen (mit IV-Ausweis) gratis Schweizer Museumspass gratis
Adresse
Stadtbachstrasse 8a, 3012 Bern
E-Mail-Adresse: cerny.inuit@bluewin.ch
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten Mittwoch bis Samstag: 13h00 bis 18h00 oder nach Vereinbarung
Attribute
rollstuhlgängig
starstarstarstarstar
kindergerecht
check
Museumspass
check
Veranstaltung
Datenquelle: VMS/ICOM Verband der Museen der Schweiz
powered by anthrazit